Sprecher*inneN

Wir sind der aktuelle Sprecher*innenkreis der Linksjugend Hannover. Der Sprecher*innenkreis wird bei uns jährlich neu gewählt.

Wir sind Ansprechpartner*innen für Neumitglieder, kümmern uns um alles Organisatorische rund um die Verwaltung der Basisgruppe sowie die Pressearbeit.

Adrian | Pressesprecher

Hey, mein Name ist Adrian, ich bin 18 Jahre alt. Seit November 2020 bin ich Mitglied der Linksjugend und seit Mai 2021 auch Mitglied in der Partei DIE LINKE.

Vorrangig die sich immer weiter verschärfende Klimakrise, die immer größere soziale Ungerechtigkeit und das nicht handeln der Regierungsparteien, aber auch die Ignoranz gegenüber der Menschen beim Thema Artikel 13 -der Urheberrechtsreform- haben mich politisiert.
Vor allem die soziale Ungerechtigkeit, also zum Beispiel ein zu niedriger Lohn für essentielle Jobs, aber auch die Klimakrise, welche nur noch in den nächsten Jahren zu stoppen ist, sind die Kernthemen, für ein Transformation der Wirtschaft in Deutschland, aber auch in der Europäischen Union. Die Politik muss die Sorgen und Nöte der Menschen ernst nehmen und ihnen zuhören, um die bestmögliche Politik zu machen. Nicht für die Konzerne, sondern für die arbeitenden Menschen in den Krankenhäusern, Pflegeheimen, aber auch Werken oder Supermärkten.
Für diese Menschen machen wir Politik!

Anna | Schatzmeisterin

Hi, ich bin Anna, 27 Jahre alt, wohne in der Nordstadt und bin seit April 2021 in der Linksjugend aktiv. Seit Mai 2021 bin ich zudem in der Partei DIE LINKE. Mitglied und engagiere mich auch dort.

Ich bin in einem relativ politischen Umfeld aufgewachsen und daher eigentlich schon immer politisch interessiert gewesen. Corona und die chaotischen Zustände rund um dieses Thema waren letztendlich dann der ausschlaggebende Punkt für mich, endlich auch aktiv zu werden. Besonders die Klimakrise und stetig wachsende, soziale Ungerechtigkeit erfordert in meinen Augen einen radikalen Systemwechsel und ein Umdenken in der kompletten Gesellschaft. Hinzukommen eine immer größer werdende Bedrohung von rechts, der wir entschieden entgegentreten müssen.

In der Linksjugend Hannover bin ich vorallem für die Finanzen zuständig, aber auch für andere Anliegen jederzeit gerne Ansprechpartnerin. Meldet Euch gerne! 🙂

MiSoGrü, Anna

Clara | Sprecherin

Hello, ich bin Clara, 16 Jahre alt und bin seit Oktober 2021 in der Linksjugend aktiv und seit März 2022 Mitglied in der Partei DIE LINKE. Besonders Corona und die Klimakrise waren ausschlaggebend für mich, endlich aktiv zu werden. Hinzukommen die immer drängendere Frage nach sozialer Gerechtigkeit und der angeblichen Chancengleichheit, grade in Bezug auf rassistische und patriarchalische Strukturen. In meinen Augen funktioniert das Umdenken der kompletten Gesellschaft nur feministisch, rot und radikal.

Marlo | Sprecher

Til | Sprecher

Ich bin Til, 23 Jahre alt, und komme aus einem kleinen Dorf bei Lehrte. Ich studiere Politikwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover. Seit Sommer 2020 bin ich bei der Linksjugend. Der Rechtsextremismus und Antisemitismus der damals und fortwährend auf den Demos der Coronaleugner*innen zusehen war, hat mich dazu bewegt einzutreten. Spätestens mit dem Einzug der AfD in den deutschen Bundestag dringen erneut rechtsextreme Positionen weiter in die Mitte der Gesellschaft ein oder werden zumindest breit repräsentiert. Dem muss etwas entgegengesetzt werden und das geht am besten bei der Linksjugend! Eine weitere Handlungsmotivation entspringt der drohende Klimakatastrophe. Die Politik verkennt hier, auch mit dem Ablösen der großen Koalition, immer noch das eigentliche Problem. Unser aktuelles Wirtschaftssystem und die, die es vorantreiben, kennen nur schamlose Profitmaximierung. Dafür wird sowohl die Natur als auch der Mensch rücksichtslos ausgebeutet. Die Art und Weise wie wir wirtschaften muss sich grundlegend ändern. Ein demokratischer Sozialismus ist dabei der richtige Weg!

Sprecht uns gerne jederzeit an. Wir stehen immer für Fragen, Anliegen und Wünsche zur Verfügung und helfen Euch gerne weiter.

Foto: Fleischjakob